Coco

Coco
Coco
Coco
Coco
Coco

Über mich

Ich bin Coco.

Mit meinen Geschwistern lebe ich hier im Tierheim und wir sind echt froh, dass wir hier gelandet sind. Hier sind wir sicher, bekommen regelmäßig unser Futter und haben eine tolle Kuschelhöhle. Jetzt sind wir ja auch in einem Alter, wo wir endlich richtig spielen können. Unsere Beine machen richtig mit, wir können alles sehen und hören. Es geht also richtig ab bei uns im Gehege.
Wenn die Mädels vorbeikommen, um mit uns zu kuscheln oder das Essen bringen, stehen sie immer ratlos im Gehege und schauen uns verzweifelt an. Der Grund ist ganz einfach, wir sehen alle gleich aus. Aber mittlerweile haben sie doch gelernt, uns auseinanderzuhalten, wie das eben nur Mütter können.
Jetzt genießen wir es noch eine Weile hier und immer, wenn die Mädels kommen, rennen wir wie wild durcheinander und sie haben keine Chance. Sobald es aber ums Kuscheln geht, dann versucht jeder, auf ihren Schoß zu klettern. Noch geht es ja, wir sind ja noch nicht sehr groß. Damit die Mädels aber nicht irgendwann mal alle Nerven aufgebraucht haben wegen uns, haben wir überlegt, jeder muss alleine wohnen in einer eigenen Familie. Das hält ja sonst niemand die nächsten 15 Jahre aus.

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr inkl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.