Fratele

Fratele
Fratele
Fratele
Fratele

Über mich

Unser Fratele (ca. 02/2017)

Geburtsdatum: ca. Februar 2017
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Triple-Test (Parvo, Corona und Giardien): folgt noch
FiV/FelV: folgt noch
Aufenthaltsort: Galati/Rumänien
Vermittlungsgebühr: 200,- €

Unser Fratele ist leider noch ein wenig scheu. Vermutlich hat er in der Vergangenheit keine positiven Erfahrungen mit Menschen machen dürfen. Zum Glück ist er nun in Sicherheit und wird gut umsorgt. Frateles Familie sollte Geduld aufbringen und ihm Zeit zum Ankommen lassen. Fratele ist eher unabhängig, nicht sehr menschenbezogen, lässt sich nicht gerne streicheln, nur, wenn er isst, vor allem Tüten- oder Dosenfutter. Er liebt es.
Fratele wünscht sich ein tolles Zuhause mit Freigangmöglichkeit. Eine stark befahrene Straße sollte mindestens 200 Meter von seinem neuen Zuhause entfernt sein.
Unsere Schützlinge werden nach positiver Platzkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Bei seiner Ausreise ist er vollständig geimpft, gechippt, auf FiV und FelV getestet, entwurmt und entfloht.

Wir vermitteln nur in Bayern und Baden-Württemberg.

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 200€.