Pacita

Pacita
Pacita
Pacita
Pacita

Über mich

Ich bin Pacita.

Ich bin das, was man meint, wenn man von einem schlaksigen Hund spricht. Wenn meine Geschwister und ich umeinander rennen, stolpern wir mehr über unsere eigenen vier Beine, als dass wir die Chance haben, einen der anderen zu erwischen. Irgendwie passen die vier nicht ganz zum Rest von meinem Körper. Erst, als ich klein war, konnte ich überhaupt nicht auf ihnen laufen und musste durch die Gegend robben, dann ging es eine Weile so lala und nun sind sie einfach zu lang. Ich hoffe doch stark, dass ich noch so heranwachse, das irgendwann alles an mir zusammenpasst. Erstmal bin ich froh, dass ich hier im Tierheim Help Labus in Galati gelandet bin. Hier sind wir auf jeden Fall in Sicherheit vor allen Gefahren, die vor den Toren des Tierheimes lauern, und können uns einfach darum kümmern, junge Hunde mit Knetmasse im Kopf zu sein. Ana, eine der Mädels hier, sagt, wenn wir mal adoptiert werden und zu unserer eigenen Familie ziehen, dann müssen wir anfangen, uns zu benehmen und eine Menge lernen. Da werde ich die Zeit hier noch so richtig ausnutzen.

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr inkl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.