Tiffy

Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy
Tiffy

Über mich

Ich bin Tiffy.

In den Straßen von Galati bin ich so umeinander gelaufen, es gab ja niemanden, der mich vermisste. Ich hing mit den anderen Hunden ein bisschen rum und lebte so dahin.
Zum Glück hatte ich so meine diversen Zweibeiner, wo ich mir immer etwas zu essen holen konnte. Ich kann ja nicht alles essen, da ich keine Zähne mehr habe. Da bin ich natürlich bei den Zweibeinern das arme Hascherl, dem geholfen werden muss. Ich habe auch überall Zettel mit meinem Bild darauf hängen gesehen. Was das sollte, weiß ich nun wirklich nicht.
Ja, und dann kam eines Tages eine Zweibeinerin, die mich immer fütterte, und hob mich auf, setze mich eine von diesen höllischen, rollenden Blechkisten und brachte mich zum Tierheim Help Labus von Galati. Also das ist ein gutes Tierheim, da kümmern sie sich ganz toll um einen, nicht wie in dem anderen, wo du nie wieder rauskommst.
So kam ich hierher und was soll ich euch sagen, das Leben wurde um vieles einfacher und stressfreier für mich. Neue Freunde habe ich auch schnell gefunden. Zum Essen bekomme ich immer etwas Spezielles wegen meiner nicht vorhandenen Zähne.
So ein eigenes Zuhause, wovon die anderen immer reden, fände ich schon klasse. Ich bin ja ziemlich klein, sehe süß aus, habe strubbeliges Fell und mag Zweibeiner, würde also eine super Freundin fürs Leben sein. Suchst du eine?

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr inkl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.