Zuhause gesucht Katzen

Geschwisterpärchen (ca. 2 Monate) - PATEN gesucht -

- UPDATE - eines der Kätzchen hat eine Patin gefunden und heißt nun Laila

Diese beiden Schwestern saßen ganz alleine in einem Gebüsch im Park, ohne Mama und völlig verängstigt. Unsere Freiwilligen Helfer vom Verein Animal Life Sibiu in Rumänien haben nicht lange gefackelt und die kleinen mitgenommen. Schätzungsweise sind die Schwestern am 25.03.2019 geboren.
 
Die beiden müssen nun erstmal zu Kräften kommen, bis sie ausreisen dürfen dauert es noch etwas aber dennoch suchen die süßen Mäuse natürlich ihr Traumzuhause in dass sie im besten Fall gemeinsam ziehen dürfen!
 
Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150EUR bei kastrierten Katzen und 100EUR bei unkastrierten Katzen.
 
Wer kann den Schwestern ein wunderschönes Für immer Zuhause schenken?
 
Bei Ihrer Ausreise sind sie vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und entfloht.

sister1.jpgsister2.jpg


 

Unser fröhliche Aila (2 Monate)

Erinnert ihr euch an das kleine Katzenmädchen Aila mit den schlimmen Augen?! Aila wurde Mitte April vor der Wohnung einer unserer Helfer von Animal Life gefunden. Der Zustand ihrer Augen war furchtbar aber mit viel Pflege und Gedult wurden ihre Augen besser, sie bekam Antibiotika und bekommt immer noch eine Augensalbe welche ihre Augen pflegen soll.

Die kleine Dame ist richtig flink. Auf alle Tests, felv, FIV und Corona wurde Aila negativ getestet! Schätzungsweise ist sie jetzt 2 Monate alt...

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen und 100€ bei unkastrierten Katzen.

Bei Ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und entfloht.

talia.jpg

Unsere freundliche Tia (2 Jahre)

Tia wurde von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu in Rumänien vor ein paar Tagen zwecks der Jährlichen Kastrationsaktion aufgenommen. Allerdings ist sie viel zu freundlich und sehr menschenbezogen, sodass wir ihr eine Chance auf ein schönes Zuhause ermöglichen wollen.

Die große Tierärztliche Untersuchung steht noch aus aber der kleine Check Up hat nichts auffälliges ergeben.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Gibt es irgendwo noch ein freies Plätzchen für die sehr menschenbezogene Tia?

Bei ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert,

tia2.jpg

PATEN GESUCHT - UPDATE -

Die Mama hat einen Paten gefunden und heißt jetzt Nugget. Ebenso eine kleine Katzendame, sie trägt jetzt den schönen Namen Theresa. Ein herzliches Dankeschön an die Paten!!!!

Diese Katzenfamilie wurde in Rumänien auf der Straße gefunden und von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu aufgenommen. Die kleine Familie besteht aus der Mama, sie ist schätzungsweise 2 Jahre alt - das kann man sehr schön an ihren Zähnen sehen! Die Kitten sind 2 - 3 Monate alt, 2 Jungs und 2 Mädels... Sehr verspielt und absolut hübsch die kleinen Mäuse, die Mama natürlich auch .

Wer möchte eine Patenschaft oder Namenspatenschaft für die Familie übernehmen?

Eine Namenspatenschaft beträgt einmalig 50€.
Das Tier wird versorgt, gechippt, entwurmt, geimpft und getestet.
Der Pate vergibt den Namen, der dann im Ausweis steht.
Außerdem bekommt der Pate eine Urkunde mit dem Foto seines Patenkinds 

Die Patenschaft für eine Kastration beträgt einmalig 20€.

Die Futterpatenschaft beträgt monatlich 15€ bis zur Vermittlung.

mama1.jpgbaby1.jpgbaby3.jpg

PATEN gesucht - UPDATE - die Kätzin hat eine Patin und heißt jetzt Tilda, danke an die Paten!

Tilda und ihre Kitten wurden auf der Straße gefunden, Tilda ist ziemlich abgemagert und sehr schwach. Sie säugt ihre 5 Kitten noch - und wir vermuten das sie einfach zu wenig zu essen auf der Straße gefunden hat und kombiniert mit dem ständigen säugen der Jungen ist es nicht verwunderlich das Tilda so mager ist! Animal Life Sibiu in Rumänien hat sie aufgenommen und nun wird die komplette Familie aufgepäppelt, vor allem die Mama... Die süße Katzenfamilie ist noch auf der Suche nach lieben Paten 

Wer möchte eine Patenschaft oder Namenspatenschaft für sie übernehmen?

Eine Namenspatenschaft beträgt einmalig 50€.
Das Tier wird versorgt, gechippt, entwurmt, geimpft und getestet.
Der Pate vergibt den Namen, der dann im Ausweis steht.
Außerdem bekommt der Pate eine Urkunde mit dem Foto seines Patenkinds .

Die Patenschaft für eine Kastration beträgt einmalig 20€.

Die Futterpatenschaft beträgt monatlich 15€ bis zur Vermittlung.

mama.jpgbabys.jpg

Liebevolle Marie, (ca. 2 Jahre)

Eigentlich wurde Marie nur wegen der Kastrationsaktion aufgenommen, EIGENTLICH. Es hat sich aber herausgestellt das sie einfach eine ganz liebevolle, verschmuste und tolle Katze ist und es wäre so schade wenn sie nicht ihre Chance auf ein Zuhause bekommen würde. Die ersten Tests sind zum Glück alle negativ ausgefallen ( Corona, felv und FIV ).

Nun fehlt nur noch das Für immer Zuhause das sie noch nie zuvor hatte. Gibt es da draußen vielleicht genau den einen Menschen der schon die ganze Zeit nach Ihr sucht?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertragund einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Die Daumen für deine neue Zukunft sind gedrückt Süße Maus.

Bei ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

katze.jpg

PATEN gesucht!!!

Sind diese zwei Geschwister nicht der pure Zucker... Sie wurden zusammen mit Ihrer Mama Lilly von der Straße geholt! Nun befindet sich die kleine Familie bei einer Pflegefamilie in Rumänien und wartet auf das große Los nach Deutschland reisen zu dürfen ( zu ihrer ganz eigene Familie ). Der Tierarzt hat schon einen Blick auf die Kleinen geworfen und sie sind genau wir die Mama kerngesund  was uns immer sehr freut! Ungefähr sind die beiden jetzt über 2 Monate alt und könnten in ca. 1 1/2 Monaten ausreisen.

Das grau weiße Kätzchen ist das Mädchen und der braun weiß getigerte das Bübchen, beide sind unheimlich hübsch.

Wer möchte eine Patenschaft oder Namenspatenschaft für sie übernehmen?

Eine Namenspatenschaft beträgt einmalig 50€.
Das Tier wird versorgt, gechippt, entwurmt, geimpft und getestet.
Der Pate vergibt den Namen, der dann im Ausweis steht.
Außerdem bekommt der Pate eine Urkunde mit dem Foto seines Patenkinds.

Die Patenschaft für eine Kastration beträgt einmalig 20€.

Die Futterpatenschaft beträgt monatlich 15€ bis zur Vermittlung.

mini1.jpgmini2.jpg

Unsere Findelkinder Lucy und Percy (ca. 5 Wochen)

Das sind unsere neusten Zugänge: Lucy und Percy zwei Geschwister die in einer Pappschachtel ausgesetzt wurden, ganz ohne Schutz vor der gefährlichen Welt! Zum Glück hat unser Partnerverein Animal Life sie gefunden und mitgenommen, ohne deren Hilfe hätten die beiden nicht überlebt.
 
Die beiden sind knapp 5 Wochen alt und werden noch mit der Flasche ausgezogen. Bis sie in ihre ganz eigene Familie ziehen dürfen dauert es noch eine Weile, sie müssen groß und stark werden um die Reise aus Rumänien gut wegstecken zu können!
 
Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150EUR bei kastrierten Katzen und 100EUR bei unkastrierten Katzen.
 
Wer verliebt sich in die süßen Wonneprobben?
 
Bei Ihrer Ausreise sind sie vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und entfloht.

percy.jpglucy.jpg

Unser kleiner Nicky (ca. 5 Wochen) - RESERVIERT -

Hallo ich bin Nicky und würde euch gerne kurz meine kleine traurige Geschichte erzählen. Die Ehrenamtlichen Schutzengel von Animal Life fanden mich in einer Mülltonne, ich habe soooo laut geschrien wie ich konnte damit mich auch jemand bemerkt! Die Schutzengel nahmen mich sofort mit, ich hörte nur wie sie sagten ( ohne uns überlebt dieses Baby nicht ).

Nun bin ich bei einer ganz tollen Pflegemama und bekomme ständig mein Fläschchen das ich ein großer, wilder und starker Tiger werden kann.

Meine Pflegemama hat mir versprochen das ich wenn ich größer bin eine eigene Familie bekomme mit eigenem Bettchen, eigenem Futternapf und all solchen Dingen. Das wäre der absolute Wahnsinn wenn ich dieses Glück wirklich hätte nachdem mein Leben nicht all zu schön begann!

So nun muss ich wieder einen Mittagschlaf machen damit ich groß und stark werde bis bald

nicky.jpg

Unsere Lilly (4 Jahre)

Lilly wurde ausgesetzt. Zu ihrem Glück in der Nähe des Hauses unserer Schutzengel von Animal Life. Der Tierarzt hat sie schon untersucht und kastriert, die Tests Corona, FIV und felv sind zum Glück negativ! Vom Wesen her ist sie sehr ruhig, lieb und freundlich.

Für Lilly suchen wir ein ruhiges Plätzchen wo sie verwöhnt und geliebt wird gerne auch mit Freigang.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Bei Ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

lilly.jpg

Unsere Amelie (1 Jahr)

Diese kleine Maus lebte in einem Garten zusammen mit 7 anderen Katzen, es hätte alles so schön sein können ABER ziemlich böse Menschen haben alle Katzen vergiftet. Die einzige Überlebende ist diese Kätzin, sie hatte unglaubliches Glück  Animal Life hat sie gefunden und mitgenommen, für alle anderen Katzen kam jede Hilfe zu spät!

Geschätzt wird die kleine Dame auf ca. 1 bis 1,5 Jahre. Sie ist bereits kastriert, alle anderen Tests stehen noch aus! Sie ist sehr lieb, zutraulich, verschmust und ausgeglichen. Alles in einem eine wundervolle Kätzin. Leider spiegelt sich die Persönlichkeit nicht immer in der Optik wieder...

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Wer hat noch ein schönes Plätzchen frei für diese tolle Kätzin?

Bei Ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

amelie.jpg

Unsere Schönheit Mira (2 Jahre)

Diese wunderschöne Kätzin heißt Mira und wurde genau wie ihre Freundin Susi von einer Baustelle gerettet - nachdem unsere Ehrenamtlichen Helfer in Rumänien den Hinweis bekamen das die Katzen der Baustelle vergiftet werden sollen von den Arbeitern.

Nun befindet sich Mira in der Obhut von unserem Partnerverein Animal Life Sibiu in Rumänien. Sie ist eine junge, aufgeweckte, gesunde Kätzin die gerne spielt und Streicheleinheiten genießt. Mira sollte im Haus gehalten werden, da sie sich draußen mit jedem sofort prügelt, was durchaus auch sehr heftig ausfallen kann.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Hat jemand noch ein Plätzchen frei für unsere schöne Mira?

Bei ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht. 

mira.jpg

 

Zuhause gesucht im Doppelpack (ca. 2-3 Jahre)

Diese beiden Zuckerpuppen sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause - in dass sie gemeinsam ziehen dürfen

Felicia und Fluffy sind zwei ganz tolle junge Katzendamen, sie hatten es vermutlich nicht immer leicht im Leben aber beide sind stark und haben das schreckliche Leben auf der Straße hinter sich gelassen! Zu Anfang sind sie etwas schüchtern und zurückhaltend aber das legt sich mit der Zeit, sie lieben Streicheleinheiten und sind ganz zarte und liebevolle Mädels. Wir möchten die beiden ungern trennen, da sie eigentlich pausenlos zusammen sind und sich gegenseitig stärken und unterstützen.

Leider haben sich beide mit dem Corona Virus infiziert. Wichtig hierbei ist für die neuen Besitzer zu beachten; das die Mädels nur als reine Wohnungskatzen gehalten werden dürfen, da sie über das ausscheiden von Kot, Nasensekret und Speichel andere Katzen anstecken können. Auch eine Maul - zu - Maul oder Maul - zu Nasen - Übertragung ist möglich.

Wer hat ein kuscheliges Plätzchen für diese beiden Freundinnen übrig

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag.

Bei Ihrer Ausreise sind sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

fluffy.jpg

- UPDATE -

Kater Pufu (7 Jahre) hat ein für immer Zuhause gefunden und Katzendame Bebe (7 Jahre) darf auf Pflegestelle nach Pforzheim. Wenn Interesse für Bebe besteht, bitte mit unserer lieben Vanessa Mierasch 0176 / 64 85 88 64 in Verbindung setzen!!!!

Kater Pufu und Katzen-Dame Bebe suchen dringend ein neues Zuhause, da ihre derzeitige Besitzerin plötzlich erblindet ist und sich um die beiden nicht mehr kümmern kann. Die beiden sind kastriert und geimpft. Sie sind lieb, verschmust, gesund und an Menschen und deren Gegenwart gewohnt.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Wer kann uns und dem süßen Katzenpärchen helfen? Bei ihrer Ausreise sind sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

bebe.jpg

Unsere lebensfrohe Susi (2 Jahre) - UPDATE -

Leider muss bei Susi eine Femurkopfresektion vorgenommen werden. Über den Verlauf und Ausgang halten wir euch, liebe Tierfreunde, hier auf dem Laufenden.

Susi wurde von unseren Ehrenamtlichen Helfern in Rumänien von einer Baustelle gerettet - es gab den Hinweis das sich dort Katzen aufhalten und die Mitarbeiter der Baustelle die Katzen vergiften wollen. Nun befindet sich Susi in Sicherheit, unter der Obhut von Animal Life Sibiu in Rumänien

Sie ist eine gesunde, junge Kätzin die Streicheleinheiten liebt und genießt. Für Susi wüschen wir uns ein tolles Zuhause indem sie auch die Möglichkeit hat raus zu gehen und die Welt erkunden kann

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Gibt es noch irgendwo so ein Zuhause?

Bei ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

susie.jpg

Unsere fröhliche Betsy (1 Jahr)

Heute möchten wir euch Betsy vorstellen. Anfangs ist sie etwas schüchtern aber bald zeigt sie sich von Ihrer fröhlichen und spielerischen Seite, sobald sie ihr Vertrauen gewonnen haben geht alles wie von alleine! Sie wurde zusammen mit Ihren Geschwistern und ihrer Mutter übernommen, da die Menschen aus Ihrem Umfeld Ihnen Böses hegten. Betsy befindet sich nun in Sicherheit und wünscht sich ihre eigene Familie und ganz viel Liebe

Geboren ist Betsy am 15.03.2018, sie ist weiblich, kastriert, verträglich mit Artgenossen und kerngesund. Sie kann problemlos als Einzelkatze gehalten werden aber auch als Zweitkatze. Wir wünschen uns ein tolles Zuhause für die süße Maus indem sie auch die Möglichkeit hätte ab und an die Welt draußen zu erkunden

Betsy ist eine absolut liebevolle, fröhliche aber zu Anfang auch schüchterne Junge Kätzin.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Wessen Herz konnte Betsy erobern?

Bei Ihrer Ausreise ist sie vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

betsy2.jpg

Janis (ca. 10 Monate)

Janis wurde von Animal Life an einer Bushaltestelle gefunden, vermutlich ausgesetzt! Da fehlen einem wieder die Worte... Er war übersäht von Zecken, die der Tierarzt gleich mal entfernte. Zum Glück vielen alle Tests ( felv / Corona und FIV ) negativ aus. Der Tierarzt hat aber leider feststellen müssen das Janis komplett taub ist!

Wir suchen für Ihn ein liebevolles Zuhause wo er für den Rest seines Lebens bleiben darf. Aufgrund der Taubheit sollte er als reine Wohnungskatzen gehalten werden. Janis versteht sich gut mit anderen Katzen.

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Bei seiner Ausreise ist er vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

janis.jpg

Unser lieber Niko ( ca. 8 Monate alt)

Erinnert ihr euch noch an Niko? Eigentlich hätte alles so schön sein können, aber dann sind leider seine Adoptanten abgesprungen.

Niko wurde im Januar 2019 zitternd unter einem Auto gefunden. Er war erkältet und unterkühlt! Mittlerweile ist er fit und bereit in sein endgültiges Zuhause zu ziehen. Mit Artgenossen versteht er sich gut und er könnte auch wunderbar als Freigänger gehalten werden!

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 150€ bei kastrierten Katzen.

Wer möchte Niko eine zweite Chance geben?

Bei seiner Ausreise ist er vollständig geimpft, gechippt, kastriert, entwurmt und entfloht.

niko1.jpg