Ein Für-immer-Zuhause für unser Dreamteam gesucht!!!!

Freitag, 08. November 2019 - 11:02 Uhr

Lola (4 Monate) und Tjanne (01.01.17) - unser Dreamteam - LOLA IST RESERVIERT -

Der liebe Tjanne wurde sehr erkältet auf der Straße gefunden und von lieben Menschen zu unserem Partnerverein Animal Life Sibiu in Rumänie gebracht. leider hat das Leben auf der Straße seine Spuren hinterlassen. Er kam mit einer schweren Augenentzündung zu Animal Life Sibiu. Leider musste ihm ein Auge entfernt werden. Inzwischen geht es Tjanne aber gut. Er ist ein sehr verschmuster Kater und versteht sich super mit anderen Katzen. Aufgrund seiner Behinderung ist er als Freigänger nicht geeignet. Aber vielleicht möchte sein neues Zuhause ihn an Geschirr und Leine gewöhnen. Auch ein großzügiges Freigehege wäre für Tjanne toll.

Lola wurde ganz alleine auf den Straßen Rumäniens gefunden. Sie irrte völlig hilflos umher, also nahmen unsere Kollegen von Animal Life die Kleine mit. Der erste tierärztliche Besuch hat ergeben, dass Lola Corona, FIV und felv negativ ist. Lola spielt wie alle anderen katzenkinder in ihrem Alter, ist neugierig und verschmust. Lola könnte durchaus als Freigängerin gehalten werden.

Inzwischen sind Lola und Tjanne so innig zusammen gewachsen, verstehen sich gut und suchen immer die Nähe des anderen. Deshalb wäre es sehr schön, wenn beide zusammen ein Zuhause finden würden!

Lola1.jpgTjanne3.jpg


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht