Weiterer Kooperationspartner

Weiterer Kooperationspartner

Mit der Peptrition GmbH konnten wir einen weiteren Kooperationspartner gewinnen.

Gerade die Produkte der Comfort-Reihe passen perfekt zu unserem Herzens-Thema „Hunde aus dem Tierschutz/Straßenhunde“

Diese Produkte werden durch deren Kund:innen eingesetzt, um Hunden aus dem Tierschutz das Ankommen zu erleichtern bzw. auch das Training für die Hunde zu erleichtern.

Denn mit ihrem hohen Gehalt an natürlichem Tryptophan, als Vorläufer des Glücks- und Wohlfühlbotenstoffs Serotonin, können sie für Entspannung, weniger Ängstlichkeit, vermindertes Aggressionspotential und noch vieles mehr sorgen- Serotonin ist wirklich ein Allrounder, wenn es um Wohlfühlen geht. Ganz nebenbei wird der Organismus der Hunde noch mit allen anderen essentiellen Aminosäuren versorgt und so wird auch noch die gesamte körperliche Verfassung der Hunde gestärkt.

Und was wirklich toll ist:

Ihr könnt beim Einkauf von purapep Produkten im Onlineshop (www.purapep.de) 10 % sparen in dem ihr bei der Bestellung den Code Fellnasen10 eintragt.

Pro Bestellung erhält unser Verein Ein Herz für Fellnasen in Not e. V. 10 % Gutschrift und wir können wieder mehr Hunden und Katzen aus dem Tierschutz helfen.

Dies schreiben Kund:innen über purapep Comfort:

1) “Unser Hund liebt die Tabletten, sie kommt täglich und fordert sie regelrecht ein. Steht vor der Dose und stupst mich an, damit ich sie ihr gebe. Ob sie helfen? Ich denke schon, sie ist insgesamt gelassener geworden. Sie ist ein Hund aus dem Ausland und wir wissen nicht, was sie erlebt hat. Im Umgang mit anderen Hunden war sie oft ängstlich und sehr unsicher. Das hat sich verbessert. Wir haben schon 2 Dosen gekauft. Und ich werde sie wieder kaufen.”

2) “Wir haben bei unserer chronisch unsicheren Hündin in den letzten Jahren schon einiges versucht, aber nichts hat Linderung gebracht. Als ehemaliger Strassenhund hat sie eben immer mal wieder Ängste. Wir sind mit nicht allzuviel Erwartungen die Tabs herangegangen. Es dauerte schon einige Zeit, aber dann zeiget sich Entspannung. Sie sieht vieles nun relaxter. Und das ist erfreulich.”

3) “Wir haben unseren 3 Jahre alten Cocker Spaniel aus dem Tierheim. Auch wenn er ein freundliches und aufgewecktes Tier ist, war er besonders in den ersten 3 Monate, nachdem er zu uns gekommen ist, sehr unruhig und etwas schreckhaft, vor allem wenn wir Besuch hatten. Nachdem uns eine Freundin purapep empfohlen hatten, haben wir ihm 2 Löffel täglich verabreicht und spüren seitdem eine deutliche Verbesserung. Er wirkt viel agiler, ausgeglichener und insgesamt fitter. Wir sind davon überzeugt, dass das Produkt einen großen Beitrag dazu geleistet hat”

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.