Yuki

Yuki
Yuki
Yuki
Yuki
Yuki

Über mich

Ich bin Yuki.

Irgendwo draußen in der Pampa, überall liegen Müllsäcke herum. An einer Blechwand ein weißer Karton und ein Schüsselchen mit Wasser. In dem Karton liegen wir: Yoy, Ylvie und Yuki. Drei minikleine Welpen. Gerade in dem Alter, wo wir anfangen, festes Essen zu probieren und nicht mehr nur von unserer Mama ernährt werden. Genau jetzt wurden wir lästig und landeten in dem Karton an der Blechwand und spazierten durch den Müll auf der Suche nach etwas Essbarem. Das Wasser hatten wir schon lange ausgetrunken und die dicke Flasche konnten wir nicht öffnen. Gefahren drohten vom Himmel und vom Boden aus. Daher drängten wir uns meistens zusammen in den Karton, in der Hoffnung, dass uns niemand sieht.
Aber wir wurden gesehen, von Alina. Dem liebsten Zweibeiner der Welt. Sie hat uns gefunden und mit nach Hause genommen, zu sich und ein paar anderen wie uns. Hier hat sie uns erstmal richtig aufgepäppelt und jetzt sind wir so, wie wir sein sollen, kleine muntere Hunde. Also sehr viel größer als normale Welpen werden wir wohl nie, denn die anderen haben alle viel längere Beine und wir nur so kurze Stummelchen. Aber mit denen kann man auch super schnell flitzen und Haken schlagen. Was? Glaubt ihr nicht? Na, dann kann ich es euch gerne beweisen. Hast du einen Garten? Da wirst du sehen, wie schnell ich durch den laufe, und ich finde alle Schlupflöcher in Windeseile! Glaubst du auch nicht? OK, dann hol mich und ich beweise es dir. Top, die Wette gilt!

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr inkl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.