Nelson

Nelson
Nelson
Nelson

Über mich

Ich bin Nelson.

Eigentlich war ich ziemlich hoffnungslos. Bis auf meinen Bruder Nevio waren alle unsere Geschwister gestorben und Mama war auch nicht mehr da. Was sollte also unser Leben noch bringen? Es brachte Mama Nanja mit der kleinen Nisha und uns somit eine neue Familie. Es war wie Ostern und Weihnachten zusammen. Auch Nisha hatte alle ihre Geschwister verloren und Nanja war todunglücklich. Also hat sie uns beide einfach adoptiert. Punkt. Ja, und dann fing das Leben nochmal von vorne an. Die kleine Nisha hat es voll drauf, mit der kannst du echt alles machen. Gar keine Heulsuse, nee, überhaupt nicht. Und Nanja ist die weltbeste Mama, die man sich denken kann, selbst wenn sie schimpft. Ja, das Beste was uns passieren konnte, in einer Familie aufzuwachsen.
Aber was kommt danach? Wir bleiben ja nicht ewig kleine Hunde und dann macht das Spielen immer weniger Spaß und wir liegen wie die anderen Hunde rum und tuen … was? Genießen die Sonne? Faulenzen? Warten auf etwas, aber was?

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr inkl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.