PRIEST

PRIEST
PRIEST

Über mich

Ich bin Priest.

Huhuu! Ihr lieben Zweibeiner.

Ich sende euch einen lieben Gruß aus der großen weiten Welt, die sich Help Labus nennt.

Äh, ja…. Was anderes kenne ich nicht.

Also, ich habe erst vor kurzem von meiner Mutter erfahren, dass die Welt noch viel größer ist als Help Labus. Da soll es auch sehr gefährlich sein für uns Fellnasen. Kann ich mir gar nicht vorstellen. Hier sind so viele liebe Zweibeiner, die sich rührend um uns kümmern. Meine Mutter ist auch ganz entspannt und kann sich super um uns kümmern. Trotzdem wurde sie etwas unruhig, als sie hörte, dass ich mich hier mal vorstellen soll, um in die große weite Welt zu reisen. Na ja. Sie hat da draußen scheinbar nicht viel Gutes erlebt. Mir und meinen Geschwistern ist das zum Glück erspart geblieben. Wir befanden uns noch sicher und geborgen im Bauch unserer Mutter, als ein lieber Zweibeiner sie nach Help Labus brachte. Dort erblickten wir das Licht der Welt. Eine freundliche Welt, in der uns alle Zweibeiner lieb haben. Aber unsere Mutter ist von der Idee, mich und meine Geschwister in die große weite Welt zu schicken, überhaupt nicht überzeugt. OK. Ich möchte sie ja eigentlich auch nicht verlassen. Und meine Geschwister natürlich auch nicht. Dafür haben wir uns alle einfach zu doll lieb. Aber die Zweibeiner hier haben uns erklärt, dass es nicht immer so weitergehen kann. Dass wir uns auf eine große Reise begeben müssen, wo am Ende liebe Zweibeiner auf uns warten, die uns ein Für-Immer-Zuhause in einem eigenen Rudel geben. Mit einem tollen Anführer, der uns alles beibringt, was wir in dieser neuen Welt wissen müssen. Da soll es gutes Futter geben und einen warmen Schlafplatz. Und ganz viele Streicheleinheiten, die hier ja doch etwas zu kurz kommen.

Also, ich meine, auch wenn wir uns dafür trennen müssen, bin ich bereit dazu. Wenn ihr mir die Sicherheit und Geborgenheit geben könnt, wie sie mir bisher meine Mutter gegeben hat und mir alles zeigt, was ich in eurer Welt wissen muss….

Schreibt eure Bewerbung für mich. Oder schaut auf die Seiten meiner Geschwister. Einer von uns wird euch doch sicher gefallen. Dann werden wir auch in diese rollenden Blechkisten einsteigen und in ein großes Abenteuer reisen.

Bis bald.

Willst du mich adoptieren?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr inkl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.